Events

GZA Perspektiven 2020: Interview mit Bundeskanzler Walter Thurnherr

21 views
COVID-19: Katastrophe oder Katalysator für den Wirtschaftsraum Zürich?

Er gilt als einer der klügsten Köpfe und als eine der einflussreichsten Persönlichkeiten im Bundeshaus: Bundeskanzler Walter Thurnherr, der Stabschef des Bundesrats. Sehen Sie sich die ungekürzte Fassung des Interviews hier an.

Auf dem Höhepunkt der COVID-19-Krise fanden fünf Bundesratssitzungen pro Woche statt - Walter Thurnherr war dabei. Für die GZA Perspektiven durften wir ein Interview mit ihm führen und einen Blick in die Zukunft wagen: Wie wird die Pandemie die Weltwirtschaft verändern? Was bedeutet das für den Standort Schweiz und die Metropolitanregion Zürich? Welche Standortfaktoren werden künftig wichtig sein?

00:00 Persönliche Erfahrungen und Einsichten
02:14 Einordnung im globalen Kontext
06:19 Wettbewerbsfähigkeit des Wirtschaftsstandorts Schweiz
08:45 Migrationsthematik
09:51 Abhängigkeiten der Schweiz als Exportland
12:41 Auswirkungen auf die Schweizer Privatwirtschaft
15:06 Handlungsfelder für Bund und Kantone
16:26 Standortfaktor Steuern
17:54 Standortvorteile Schweiz
21:25 Metropolitanregionen mit internationaler Ausstrahlung
23:26 Ausblick: Standortmarketing in den nächsten Jahren

Weitere Informationen im Zusammenhang mit den GZA Perspektiven finden Sie unter www.greaterzuricharea.com/gzaperspektiven.

Add a comment...
Post as (log out)